0

Ranin gewinnt den 5. Creole Wettbewerb

Nasser Kiladas Ranin gewinnt den 5. Creole Wettbewerb für Weltmusik Berlin-Brandenburg!

Nasser Kilada beim 5. Creole Wettbewerb

Nasser Kilada beim 5. Creole Wettbewerb

Die Begründung der Jury:

„Der Bandleader und sein Ensemble führten mit großer Erfahrung durch ein verblüffend reichhaltiges Programm eigener Kompositionen, dass sich bei aller Vielfalt der Stile zu einem Gesamtsound entwickelt.“

Creole ist der einzige Wettbewerb für globale Sounds in Deutschland www.creole-weltmusik.de

facebooktwittergoogle plus

0

Nasser Kiladas Ranin: Neue CD erschienen

cropped-1948002_786951487991460_7051622695457157354_n.jpeg
This information in english

Nasser Kiladas RANIN entstand aus Nasser Kiladas langjährigem Bandprojekt „Groove of the Nile“, das ursprünglich moderne Sounds mit afro-orientalischen Beats mischte.

Nasser Kiladas RANIN ist die Weiterentwicklung dieses Projekts in Richtung Kammermusik. Ägyptische und koptische Melodien werden mit westlichen Stilen, insbesondere Jazzelementen, zu einer einzigartigen Musik voller Tiefe und Sinnlichkeit, Temperament und Leidenschaft verwoben. Die Musiker von RANIN verstehen es mit ihrer Kreativität diese verschiedenen Einflüsse auf eine ganz besondere Art zu einer Einheit zu verschmelzen und eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen.

RANIN ist das arabische Wort für „Klang“, – der Klang zweier Welten, der die Kulturen nicht nur nebeneinander, sondern im Miteinander zu einer neuen Schönheit entfaltet.

Nasser Kiladas Ranin

Nasser Kiladas Ranin

Musiker:

Nasser Kilada – Gesang, Perkussion, Oud, Komposition

Christian Kögel – Oud, akustische Gitarre, Komposition

Martin Klingeberg – Trompete

Marc Muellbauer – Kontrabass

Murat Denizkusu – Perkussion

facebooktwittergoogle plus